Zielgerichtet aufgestellt.
IT Organisation

Zunehmendes Innovationstempo, steigende Komplexität sowie ein höherer Individualisierungsgrad der Kundenbedürfnisse stellen die IT von Unternehmen vor große Herausforderungen.

Aufwendungen, welche mit der IT im Zusammenhang stehen, machen heute bereits bis zu 35% der Gesamtaufwendungen eines Unternehmens aus und sind vor allem bei Dienstleistungsunternehmen häufig der zweithöchste Block nach den Personalaufwendungen. Trotz dieses hohen Einsatzes finanzieller Mittel, gelingt es den Unternehmen oftmals nicht, die genannten Herausforderungen zu meistern.

Eine Grundvoraussetzung für das Bestehen in diesem Umfeld ist, nicht nur die IT Strategie kontinuierlich an die Geschäftsstrategie auszurichten (Strategic / Business Alignment der IT), sondern gleichzeitig auch Implikationen auf die IT Organisation umzusetzen. In diesem Zusammenhang müssen sowohl Ziele des Top Managements, als auch die Anforderungen der einzelnen Fachabteilungen miteinbezogen werden. Es ist für Unternehmen absolut erfolgskritisch, möglichst agil zu sein, um auf jegliche beeinflussbare (z.B. Akquisitionen / Fusionen, Unternehmensbereichsverkäufen oder Veränderungen des Geschäftsmodells) und nicht beeinflussbare Änderungen (z.B. gesetzliche Regularien) schnell reagieren zu können. Vor allem nicht beeinflussbare Änderungen führen oftmals dazu, jedwede kurz- oder mittelfristige Planung ad absurdum zu führen. Geeignete Skalierungsmöglichkeiten und eine Zugriffsoptimierung können hier Abhilfe schaffen.

 

Berater der Adcosus leiten mit Ihnen zusammen geeignete Organisationsarchitekturen aus Ihrer IT-Strategie ab. Wir stellen hierbei vor allem sicher, dass die Schlüsselentscheidungen vom Top Management und nicht ausschließlich von der IT-Abteilung getroffen werden sowie, dass hierfür formale Managementstrukturen implementiert werden. Im Rahmen der Entwicklung des für Sie am besten geeigneten Organisationsmodells identifizieren wir Gaps in Ihrem Unternehmen durch Abgleich von Ist- und Soll-Profilen Ihrer IT-Abteilung und lassen passende strategische Initiativen mit einem groben Zeitrahmen in unsere Roadmap-Entwicklung einfließen. So stellen wir sicher, dass Sie nicht nur den Anforderungen aus dem laufenden Geschäftsbetrieb, sondern auch zukünftigen Business-Anforderungen erfolgreich begegnen und damit einhergehende Wachstumschancen wahrnehmen können.

 Weiterhin stellen unsere Berater durch den Aufbau notwendiger Strukturen und die Implementierung geeigneter, vertraglich fixierter Steuerungsmechanismen sicher, dass Ihre Mitarbeiter als Schnittstelle zwischen Geschäftsanforderungen und Dienstleister nicht mit stumpfen Waffen kämpfen. Wir institutionalisieren die Verzahnung Ihrer Business-Anforderungen mit der IT beispielsweise durch den Aufbau entsprechender Gremien (z.B. IT-Exekutiv bzw. IT-Anforderungskomitees). Organisatorische Veränderungsprozesse begleiten wir professionell durch einen übergeordneten Change- und Projektmanagementrahmen. Evaluation und Implementierung messbarer, am Wertbeitrag der IT ausgerichteter Kennzahlen, ermöglichen es Ihnen auch zukünftig, den Erfolg Ihrer Unternehmens-IT jederzeit zu überprüfen.